Reit- und Fahrverein Waldhof
Reit- und Fahrverein Waldhof

Jahresrückblick 2020

Reitabzeichen/Pfderdeführerschein

Am 17.10.2020 absolvierten 18 Kinder und Jugendliche die Prüfungen zum Pferdeführerschein Umgang, Reitabzeichen 5 und Reitabzeichen 4.

Beim Pferdeführerschein Umgang steht das Wissen um die Bedürfnisse, die Verhaltensweisen der Pferde und ein sicherer Umgang im Mittelpunkt. Er ist Voraussetzung für alle weiteren Reitabzeichen.

Für das Reitabzeichen 5 wird eine Dressurreiteraufgabe in Anlehnung an Klasse E sowie ein Stilspringen der Klasse E geritten. Das Reitabzeichen 4 fordert eine Dressurreiterprüfung Klasse A und eine Stilspringprüfung Klasse A*. Für beide Reitabzeichen gibt es zudem eine Theorieprüfung. 

Einen herzlichen Glückwunsch an alle Prüflinge. Toll gemacht!

Ein besonderer  Dank geht an Alisa und Birgitt für die gute Vorbereitung und natürlich an die vierbeinigen Lehrmeister. Sie haben ebenfalls einen tollen Job gemacht.

Jugendcup 2020

 

Es freut uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr 2 Mannschaften für den Jugendcup stellen zu können.

Die Termine:
19. Januar -  Blauersteinhof / Gundernhausen

26. Januar -  Darmstadt-Arheilgen
08. Februar - Waldhof Ober-Ramstadt
15. Februar - Schaafheim

Es ist auch den anderen Verienen gelungen, 2 Mannschaften zu stellen, sodass 2 Ringe gebildet werden konnten.

 

Was ist der Jugendcup?
 

Zu Beginn werden jeweils einzeln ein Dressur-Reiterwettbewerb geritten, erlaubt sind hier auch Hilfszügel.
Der Schwerpunkt liegt auf dem Sitz der jungen Reiterinnen, besonders geachtet werden auf Losgelassenheit, Balance und die Einwirkung auf ihr Pferd. Der jeweilige gastgebende Reitverein stellt jeweils vier Pferde, auf denen erst die eigenen und später auch die Reiterinnen des anderen Vereins ihr Können unter Beweis stellen müssen.
Die Mannschaftsführerinnen teilt ihren Amazonen die Pferde zu und nach einer Eingewöhnungsphase für Reiter und Pferd wird die Aufgabe vorgeritten.

 

Im Anschluss an das Reiten folgt die Theorie. Es gibt jeweils zehn schriftliche Fragen, die von jedem einzeln zu beantworten sind. Unter anderem Fragen zur Eigenschaft des Pferdes, ihrer verschiedenen Fellfarben und Abzeichen. Aber auch das Thema Exterieur, sowie die verschiedenen Brände werden abgefragt. Bei jedem weiteren Vergleich gibt es andere Themen in der Theorie.

Beim
Finale des Pferdesportverbandes treten alle Vereine gegeneinander an, die in ihrem Ring gewonnen haben. Jeder stellt ein Pferd oder Pony zur Verfügung und es muss erneut ein Dressur-Reiterwettbewerb geritten werden. Die Theorie-Prüfung behandelt Themen aus allen Vergleichen, so können unter anderem Fragen zu Exterieur, Abzeichen, Ernährung, Grundgangarten, aber auch Bahnordnung und Einwirkung gestellt werden. 
 

WIR drücken unseren Jugendlichen ganz fest die Daumen!

Am Sonntag den 19.01.2020 fand das erste Turnier des Jugendcups 2020 auf dem Blauensteinhof statt. Unsere Waldhof-Mädels konnten sich den 2.Platz sichern ? Wir sind sehr stolz auf unsere Mannschaft und drücken die Daumen ☘️

Hier finden Sie uns

RFV Waldhof Ober-Ramstadt e.V.
Außerhalb 30 / Bodenäckerweg
64372 Ober-Ramstadt

E-Mail: info@rfv-waldhof-or.de

Kontakt

1.Vorsitzender

Stefan Rittinger

 

2.Vorsitzender

Udo Roth
Außerhalb 30 / Bodenäckerweg
64372 Ober-Ramstadt

Telefon: 06154 / 2888

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reit- und Fahrverein Waldhof